Dieses Elexier ist ein sogenanntes "Arcanum". Die Urrezeptur stammt noch von Paraceslus selbst und bildet die Grundlage einer erfolgreichen Therapie.

Bittestoffe sind basisch und jeder von uns benötigt sie dringend.

- puffert saure Valenzen im Magen und Darm

- reguliert die Magensäureproduktion

- aktiviert die Darmmobilität

- reguliert das Darmfloramilieu

 

Hergestellt nach dem Köhle-TEM (Traditionelle Europäische Medizin) Herstellungsverfahren.

Traditionelle Europäische Medizin verbindet Körper, Geist und Seele.

Sie ist eine ganzheitliche und ganzkörperliche Heilkunst.

 

Inhaltsstoffe:

Trinkwasser, Alkohol*, Destillate aus Schafgarbe* (Achillea millefolium), Engelwurz* (Angelica archangelica), Wermut* (Artemisia absinthium), Berberitze* (Berberis vulgaris), Kümmel* (Carum carvi) (Frucht), Tausendguldenkraut* (Centaurium erythraea), Benediktenkraut* (Cnicus benedictus), Koriander* (Coriandrum sativum), Fenchel* (Foeniculum vulgare), Galgant* (Alpinia officinarum), Gelber Enzian* (Gentiana lutea), Aloe Vera* (Aloe vera), Bitterklee* (Menyanthes trifoliata), Myhrre (Harz), Gänsefinger* (Potentilla anserina), Mariendistel* (Silybum marianum)

Alkoholgehalt: 14 % Vol

aus kontrolliert biologischem An- und Landbau

 

Einnahmeempfehlung:

2 – 3 x täglich einen Esslöffel unverdünnt oder mit Tee bzw. Wasser verdünnt vor dem Essen einnehmen.
Kinder 2 – 3 x täglich 1 Kaffeelöffel.

Akute Infekte, Erkältungen: stündlich einen Kaffelöffel für 2-3 Tage. Kinder einen Mokkalöffel stündlich
Einheit: 500 ml

Empfohlene Kombination mit Mariendistel Elexier im täglichen Wechsel

Bix Bitter Elixier von Köhle TEM®

58,00 €Preis